Veränderungs (Verbesserungs-)pläne Arbeit+Freizeit

Ich hatte es schon mal mit ihm besprochen, gestern habe ich es nochmal angesprochen. Wir brauchen einen Paar-Abend. Zeit für uns. Wir arbeiten zu viel, zu lange.

Darum hatte ich den Mittwoch vorgeschlagen. Er liegt in der Mitte der Arbeitswoche, kann sich Montag und Dienstag drauf freuen und nach dem hoffentlich schönen Mittwoch Abend hat man „nur noch“ Donnerstag und Freitag, bis man wieder Wochenende hat. Mein Herr (und Chef^^) schlug vor, dass er an diesen Mittwochtagen dann nicht so viel draussen arbeiten möchte, sondern mehr im Büro bei mir, so dass wir pünktlich – heisst zwischen 17 und 18 Uhr – Feierabend machen können statt erst 2 – 3 Stunden später. Dann müssen wir nur noch gucken, ob wir vorher mit den Kindern im Büro essen oder erst zu Hause essen oder nach unserem Paar-Abend. Das wird man vielleicht erst in der Praxis sehen.

Nun werde ich die nächste Zeit eine Liste erstellen mit allem, was man als Paar machen kann, was normal ist (also keine Sex-Dinge, weil dafür haben wir ja unser Kästchen mit den grünen Kärtchen, die wir noch dazu ziehen könnten, wenn wir wollten). Ich denke da so an Kinofilm, Spaziergänge, durch die Läden in der Stadt bummeln, bei Starbucks einen leckeren Latte macciato caramel laktosefrei geniessen… sowas halt. Vielleicht auch mal auf ein Treffen mit BDSM-Leuten…

Ich bin gespannt.

Nun aber gleich zur Arbeit…grmpf

4 Kommentare

    1. Vielen Dank. 🙂
      Einem Freund hat er auch davon erzählt, der findet das auch gut und wichtig. 🙂
      Habe heute schon Ideen gesammelt… Wenn wir genug zusammen haben mach ich wieder Kärtchen – aber ohne Auswertung. 🙂

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s