Film: Der Club der toten Dichter

Ich musste an einen tollen Film denken und einen tollen Schauspieler. Kennt ihr den Film Der Club der toten Dichter? Sehr mitreissend. Hat mich damals schier verzweifeln lassen ob der Ungerechtigkeiten, die darin vorkamen. Aber wichtig war, dass man zusammen gehalten hat. Was der Film gelehrt hat. Ich hatte es schon wieder fast vergessen. Nicht gegen den Strom schwimmen, sondern den Pfad nehmen, der noch nicht so ausgetrampelt ist. Carpe diem!

Wikipedia: Der Club der toten Dichter

Dunkel kann ich mich aber auch noch an eine Spankingszene darin erinnern, die ich nicht bei youtube gefunden habe. Es gab dort die Prügelstrafe, dazu wurde ein langes Holzpaddle mit Löchern verwendet und im Film – meine ich – haben sie sich versucht zu schützen, in dem sie sich Zeitungen in die Hose gestopft haben… Was genau gezeigt wurde, daran kann ich mich aber nicht mehr erinnern. Der Film verfolgte mich gedanklich immer mal wieder, ist aber schon Jahre her, dass ich den geschaut habe. Er macht einfach sehr viel in meinem Inneren, da brauch ich einen, der stark genug ist, mich dann aufzufangen.

🙂

6 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s