Hipp Gläschen Banane und Pfirsich in Apfel

Zum Mittag gestern gönnte ich mir wieder einen kleinen Saft für die Gesundheit und ein neues Hipp-Gläschen, was man nicht warm machen muss.

Es schmeckte nicht schlecht, war aber selbst mir fast schon zu süss. Die Konsinstenz war ok, aber war knapp davor, mir zu grüzelig zu sein – sprich, noch etwas feiner wäre schön gewesen (aber da ist Reisbreizeugs drin, daher kommt das wohl). Vom Geschmack her war es sonst lecker, die Bananen waren recht dominant im Geschmack. Vielleicht hol ich mir heute wieder einanderes, mal sehn.

mittags

2 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s