„Herrchen“ verwurzelt sich

Wir brachten gestern Abend den Helferfreund nach Hause und durften noch kurz mit rein. Seine Frau machte uns einen Kaffee und während sie uns den gab, wollte ich das kommentieren und dabei meinen Schatz benennen. Im Kopf erschien das Wort „Herrchen“ – zum Glück konnte ich es noch zurückhalten. Aber war knapp. *gg*

Dies erzählte ich zu Hause meinem Herrn und sagte, wenn mir das rausgerutscht wäre hätten wir ein Problem gehabt, das zu erklären (die Frau weiss nichts von unserem BDSM) und er meinte nur locker: „Da hätten wir gar nichts erklärt.“

😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s