Männer und Frauen stammen doch von verschiedenen Planeten – oder warum klappt die Kommunikation nicht so, wie sie sollte?

Heute Abend. Beide müde. Er fängt an zu spülen, ich kümmer mich um die Wäsche. Komme dann zu ihm geschwankt, weil ich so erschöpft bin und überlege erst, ob er es allein schafft. Mein Gewissen sagt mir, dass er auch müde ist und greife mir ein Geschirrtuch. Ich lasse Taten sprechen, statt nachzufragen und zu hoffen, dass es abgelehnt wird. Und eben dieses von mir als vorbildlich umgesetztes Verhalten angesehene wird mir zum Verhängnis. Bitter. Denn ich mag es nicht, wenn man mir – womöglich im Sitzen zwei Räume weiter entgegen ruft, ob man evtl. bei xyz helfen soll… Entweder man will, dann tut man es – oder man lässt es. Aber so wirkt das dann doch eher wie…. ich biete mal an, aber bin froh, wenn ich nicht muss.

Also… ich trockne also ab.

Er: „Willst du das wirklich machen oder willst du dich nicht lieber ausruhen?“

ich – sage nichts erstmal

dann „Du bist doch froh, wenn ich dir helfe, oder nicht?“

Er: „Ich hatte doch gerade gesagt, du sollst dich ausruhen.“

ich ???

ich wiederhole, was er gesagt hatte…

Er entreisst mir wütend das Geschirrtuch und knallt es auf den Herd. Ich kralle es mir wieder und greife nach dem Besteck.

Er holt weit – sehr weit – aus und haut mir mit aller ihm zur Verfügung stehenden Kraft und ganz viel Schwung auf den Hintern.

Es fühlt sich scheisse an. Aus Wut geführte Hiebe kann ich nicht leiden. Das ist unkontrolliert. Das ist, damit er sich abreagieren kann.

Auch wenn er das nie zugibt.

Als er es nochmal macht frage ich höflich nach, ob er sich nun besser fühlt. Früher hätte ich mich darüber mehr aufgeregt. Scheisse finde ich das trotzdem.

Er sagt noch was von … er hätte sein eigenes System und ich sage darauf nur „Ahja.“ und verziehe mich ins Bad. Ich musste eh für länger…

9 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s