schon wieder ein Jahr älter

burts1

burts2Vor ein paar Tagen hatte ich Geburtstag. Wieder ein Jahr älter. Wieder ein Stück näher am Grab. Wieder das Gefühl, das Leben läuft im Eiltempo an einem vorbei.

Trotzdem war es recht schön. Erst sang Herrchen mir ein Ständchen, was ich wirklich toll fand. Er musste sich ja diesmal allein behaupten, da die Kinder ja nicht da sind und er schmückte nach Tradition den Raum und den Geburtstagsteller. Beim Frühstück gab es Geschenke und dann mussten wir zur Arbeit. Wir hatten extra an dem Tag nicht so viel geplant an Kundenbesuchen, so dass wir pünktlich Feierabend machen konnten und noch lecker Kuchen vom Bäcker aßen. Wir machten einen hübschen Spaziergang in der Sonne und gingen Abends lecker Essen. Kurz vor Mitternacht gab es dann sogar noch ein Geburtstagsspanking. Ich schlug unseren Holzcrepewender vor, weil wir den noch nicht im Einsatz hatten. 😀

gebspan

10 Kommentare

  1. Auch von mir herzlichen Glückwunsch nachträglich, auf dass all Deine Wünsche in Erfüllung gehen. Nicht näher am Grab, sondern ein hoffentlich weiteres erfülltes Jahr, das Du zu Deinem Lebensalbum hinzufügen darfst…

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s