ein netter Samstag^^

Erst hatte ich meinen Termin für neue Fingernägel. In der Zeit ging Herrchen ins Büro. Danach trafen wir uns in der Stadt und bummelten und tranken einen Latte macciato caramel lactosefrei bei starbucks. Wir guckten auch nach dem Erotikshop, der ja seit Ewigkeiten das Krankheitsschild im Fenster hängen und dauergeschlossen hatte. Heute hatte er endlich auf!

Wir gingen rein und sind begeistert.

Auf drei Etagen kleine aber feine Auswahl an Sexspielzeug, Dessous und BDSM-Artikeln. Die Besitzerin ist etwas jünger als wir und war sehr nett. Wir hatten anregende und beratenden Gespräche. Wir haben viel entdeckt. Unter anderem gab es dort Klammern, die man verstellen kann mit Kette dazwischen, Gerten und Halsbänder. Mir gefiel auch die Lederklatsche in Blattform supergut, die auch im Schaufenster dort liegt mit den kleinen Steinchen drauf (sind fest aufgeklebt), aber das Biest kostet 150 Euro. Die haben wir nun wirklich nicht übrig.

Aber wir werden wieder hingehen!

Bei einem grossen Bücherladen erstanden wir noch ein paar Süsse Sachen für mich – eine Kinderhaarbürste (die man evtl. auch zum Spanken benutzen kann) und diesen supersüssen Hasen. Den wollte ich unbedingt haben. Diese Puschen. Einfach göttlich. Das kleine Vieh heisst Nelly und hat mich am bösen Sonntag schon sehr getröstet. 🙂

Anschliessend fuhren wir noch in eine Pizzeria und dann nach Hause.

Dort tranken wir noch etwas Sekt aus der Flasche, die ich unbedingt als Deko haben wollte. Mehr passierte eigentlich nicht an dem Tag. (vergesst nicht die Kärtchen – ja, ich nerve, denn die Kinder sind ja irgendwann da… aber ich denke, die Kärtchen haben sich eh erledigt)

3 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s