5 Kommentare

    1. Hab ich auch schon gesagt. Nur hier sind keine in der Nähe. 😦 Und von irgendwo die Marienkäfer aus ihrer Umgebung rausreissen will ich auch nicht… Aber jetzt habe ich zum zweiten Mal lauwarm abgespült und wieder aufs Fensterbrett gesetzt. Mal sehen – zu sehen ist nichts mehr zur Zeit.
      Wenn das nichts hilft, dann versuch ich es mit Brennesseltee, soll auch helfen… 🙂

      Gefällt 1 Person

        1. Mal so, mal so… Sie steht drin, wenn keiner da ist und wird sofort rausgestellt, wenn einer zu Hause ist, weil sie ungesichert auf dem Küchenfensterbrett steht…
          Ein Feld oder Garten haben wir leider nicht (oder Gott sei Dank).
          Weiss auch echt nicht, wo Blattläuse herkommen sollten… Und unter dem Balkon steht ein Auto der Nachbarin, das eh dauernd stinkt und erst recht, wenn sie damit startet oder wiederkommt. Dann verpestet sie doch die arme Erdbeere…

          Gefällt mir

  1. Hmmm ich weiß jetzt nicht ob Erdbeeren das auch vertragen, wir haben früher bei Blattläusen immer Brennnesseln einige Tage eingeweicht und dann den Sud drüber gesprüht. Möchte jetzt aber auch nichts falsches sagen, nicht, dass sie dann ganz tot ist…

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s