Rheumaplaster ohoh

Rheumaplast

Wir haben noch einiges auf der Arbeit erledigt und haben uns dabei gegenseitig ein wenig angefaucht. Hielt sich in Grenzen. Er wollte halt früh weg, auch weil es mir nicht gut ging mit den Verspannungen. Er nahm mich mit zur letzten Kundin und wir wollten von dort einkaufen und nach Haus. Aber unterwegs war ich so müde und es tat mir immernoch alles weh, dass er sich Sorgen machte. Er erwog sogar, mit mir ins Krankenhaus zu fahren. Das wollte ich nicht, weil ich dann entweder mich lächerlich gemacht hätte, weil doch nichts Schlimmes ist oder weil sie mich dabehalten wollen zum Beobachten und das wollte ich so unvorbereitet auch nicht (planen!). Er hatte dann noch eine Idee. Zum Freund, dem wir beim Umzug geholfen haben. Der kann etwas massieren und hat sanitäterliche Kenntnisse. Er wollte eigentlich grad mit dem Hund raus, hat sich aber Zeit für mich genommen, mir Fragen gestellt und mich dann wirklich richtig qualvoll durchgeknetet. Das tat sauweh, aber auch wirklich gut. Ich hätte noch mehr gewollt, aber er meinte, dann könnte ich mich morgen vor Muskelkater nicht mehr rühren. Wir sind dann noch einen kurzen Spaziergang mit ihm und Hund mitgelaufen und er empfahl uns dann Rheumaplaster, die Hitze auf der Haut entstehen lassen. Tiefenwirkung. Ich bin etwas skeptisch, mein Freund ist begeistert. Vor längerer Zeit erwog ich mal, welche zu kaufen, um sie mir auf den Allerwertesten zu kleben. Wie bei allem muss ich immer erst alles überlegen, planen, drei mal drumrum laufen und dann erst kauf ich was. Und nu haben wir diese Pflaster hier und er will mir heute Nacht eins auf den Rücken kleben. ich habe Angst vor Nebenwirkungen. Hatte ich schon mal erwähnt, dass ich ein sehr ängstlicher Mensch bin? Hoffentlich hilft es. Hoffentlich bekomm ich nachts genug Luft, falls es zu streng riecht (Bronchien/Asthma). Wir werden sehen. Der Gesichtsnerv nervt jetzt übrigens weiter mehr am Hals lang und strahlt nach oben ins Ohr. Echt ätzend!

Während Schatz dann schnell kochte, legte ich mich noch kurz ins Bett, um meinen Körper auszustrecken und mein Ohr in der Bettdecke zu wärmen. Das tat gut. Als er zum Essen rief, rappelte ich mich stöhnend wieder auf und hätte mir gewünscht, er hätte mir aus dem Bett geholfen. Aber dann stand ich und es war recht lecker. Nur beim Kauen reagierte mein Nerv dauernd.

Jetzt sitz ich hier also seit ein paar Minuten mit dem Pflaster auf dem Rücken und es ziept und juckt etwas. Warm wird es noch nicht. Riechen tut es auch nicht so streng. Es darf maximal 8 Stunden drauf bleiben. Ich bin gespannt. Im Bett zieh ich dann ein Tshirt von ihm drüber, ich darf. 🙂

Gute Nacht und schlaft schön

kitty

9 Kommentare

    1. Vielen Dank, liebe JanJan, die Nacht war trotzdem nicht so gut. Auf dem Rücken konnte ich damit nicht liegen, weil es einfach höllisch brannte dann. Ich wurde dann immer wach oder döste nur vor mich hin. Aber ich denke, es wird heute noch nachwirken nach dem Entfernen und dann wird die nächste Nacht besser. *hoff*
      Ich wünsch dir einen angenehmen Tag 🙂

      Gefällt mir

      1. Warum brennt das?? Normal wirkt das einfach nur wohlig warm, erst wenn man es zu lange drauflässt fängt es an zu jucken. Probiere mal die ThermaCare, die sind echt gut und nur Natur. Vielleicht ist in dem Rheumapflaster was drin, was brennt.

        Gefällt 1 Person

        1. Ich hab mich auch gewundert, dass das so brennt. Ich dachte, das ist vielleicht normal? Brannte auch überwiegend auf dem Rücken liegend, darum schlief ich mehr auf der Seite oder mal auf dem Bauch…
          ThermaCare muss ich mal gucken, wo es die gibt. Danke für den Tip. 🙂

          Gefällt 1 Person

            1. Echt? Dann sind die bestimmt auch teuer, oder? Aber merk ich mir mal. Wir haben ja noch ein Pflaster. Mal gucken, wie ich darauf beim nächsten Mal reagiere. Vielleicht waren doch kleine Verletzungen oder Pickelchen oder so dadrunter…

              Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s