„Baby is müde“

ueeiGestern Abend auf dem Weg aus der Firma sagte ich ihm das – leicht verschämt. Er freute sich darüber und sagte, dass seine Kleine dann bald ins Bett müsse. 🙂

Wir fuhren dann zum Einkaufen und an der Kasse packte er für mich ein Überraschungsei aufs Band. „Damit meine Kleine wieder munter wird.“ *hach ja* Es war schwierig, es während der Autofahrt zu essen, die Schokolade war seeeehr weich… Später dann, als wir zu Hause waren, lüftete ich erstmal und räumte die Einkäufe aus.

Aber als Papa aus dem Bad kam, hielt er mir seine Hände hin, die ich ergriff und ich musste auf die Knie runter. So stand ich auf Knien auf unserem kleinen Teppich vor der Badezimmertür und er drückte mich an sich. Meinen Schlüpfer zog er ein Stück herunter (warum auch immer^^) und dann packte er wieder meine beiden Hände und führte mich so bis ins Bad hinein. Meine Knie schmerzten leicht dabei, aber ich begriff, dass er seine Kleine gerade führte. Es war ein sehr schönes Gefühl!

Vorm Waschbecken machten wir halt und ich erwartete, dass ich hochkommen dürfte, doch er wies mich an „Händewaschen“ Also blieb ich so klein auf Knien und kam kaum an Wasserhahn und Seife. Aber ich schaffte es, mich zu erfrischen und war mächtig stolz! Er holte dann ein Handtuch und rubbelte mich wieder trocken. ♥

Ich durfte dann wieder hochkommen und wir kuschelten im Bad noch eine kleine Runde. Schliesslich rief das Abendbrot!

Die Nacht war sehr angenehm, ich habe selten so gut geschlafen. Heute morgen habe ich versucht, das Gefühl nochmal hervorzuholen, hab ein wenig mit meinen Kuscheltieren gemodelt, aber ich musste feststellen… der Alltag ist einfach stärker. Das bedeutet aber nicht, dass man aufgeben darf! Wir sprachen sogar nochmal beim Frühstück darüber und es stellte sich heraus, dass auch für ihn alles ein wenig durcheinander geraten war wie bei mir. Das AC mit Papa wuselte mit der Sub und dem Herrn. Es hatte ihn sogar zwischendurch erregt. 😀

kusch1

4 Kommentare

    1. Du meinst, dass es ihn erregte?
      Wenn ja… bisher haben wir AC und sub immer getrennt, weil vor allem ich als little me keine sexuelle Komponete dabei habe. Es ist einfach wichtig und kuschelig, aber nicht erregend. Das passt für mich nicht, das erinnert mich an Pädos, da sträubt sich was…

      Gefällt 1 Person

        1. Ja, machen wir ja auch – es zu trennen… mal dies und mal das. Nur wenn lange Zeit gar nix kommt, dann brauch ich alles und dann kann ich schlecht auf das verzichten, was gerade dann nicht kommt… ich lerne gerade, das auszuhalten. 🙂

          Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s