4. Advent – ein Wochenende mit tollen Ausschlägen (hehe) nach oben

4-advent

Ich wünsch euch einen schönen 4. Advent. Hoffe, er ist genauso entspannt wie bei euch. Von gestern hatte ich ja schon geschrieben – das Gefühl hält immer noch an. Und heute morgen war es auch sehr kuschelig und geil. Yeah! Er holte wieder schwarze Gummihandschuhe aus dem Wunderschränkchen und machte mich mit Streicheln derselben ganz rattig. Ich genoss es sehr. Zwei Orgasmen bescherte er mir und wollte ob der vorangeschrittenen Uhrzeit auf seinen Höhepunkt verzichten, obwohl sein kleiner Freund sich bei einer Salve von Ohrfeigen, die mein Gesicht sanft zum Glühen brachten – genussvoll aufstellte. Er hatte mich diesmal auch ein wenig mit dem Finger an meinem Anus verwöhnt, was ich sehr genoss. Herrlich, das Kraulen dort und er schob einen Finger leicht rein. Er wollte schauen, wie weit er ohne gross auf Widerstand zu treffen reinkommt. 🙂 Ich überzeugte ihn bei ausgibigem Bauch- und Schwanzstreicheln, dass die Zeit dafür reichen muss und durfte ihn dann mit dem Mund zum Höhepunkt bringen. Yam. 🙂 Anschliessend machte er mich von oben bis unten, vorne und hinten, mit Babyfeuchttüchern sauber. Brrr war das kalt, aber danach duftete ich schön. *gg*

Nach dem späten Frühstück nahm er sich dann die Kleiderbürste und versohlte mir damit den Hintern. Wir drehten uns dabei im Kreis und lachten beide sehr dabei. Ihm war dann mehr schwindelig als mir. *grins* Man, war ich feucht danach. Schon wieder! Ich hab echt das Gefühl, das wird immer schlimmer. lol

Fotos von den letzten Wochen/Monaten, wann immer ich dazu kam, gibt es weiterhin überwiegend bei Tumblr. Dort habe ich auch noch einen Nebenaccount eingerichtet, den man aber nur eingeloggt sehen kann. Diesen erreicht ihr über meine Hauptseite – da steht, wo ihr ihn findet. 😉 In dem Nebenaccount werden nur Fotos hochgeladen, die von mir sind. Also alles auf einen Haufen. Von dort aus schiebe ich es dann auf meinen Hauptaccount, wo es ganz viele andere Fotos von anderen gibt. Ich komme aus dem Staunen manchmal gar nicht raus. Von div. Fetischfotos über süsse und niedliche Sachen bis hin zu Landschaftsbildern…. ich nehme alles mit, was mir gefällt und so ist auch dort alles so bunt wie mein Leben und ich. 😀

Mein neues Schäfchen (mir fällt noch kein Name ein) kommt auch noch auf die Hauptseite und Nelly muss Platz machen. *smile*

schaefchen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s