aber sowas von…

Nicht wundern… wir sind grad sowas von im Stress… weil wir ja bald in den nächsten Wochen umziehen… dass wir teilweise nicht wissen, wo uns der Kopf steht. Darum – wundert euch nicht. Ich komm einfach manchmal kaum zu was anderem, habe Farbe im Kopf und Möbel in den Gedanken. Natürlich ist für Wünsche und Bedürfnisse bedauerlicherweise immernoch viel zu viel Platz im doofen Hirn, aber das geht schon irgendwie…

Lassen wir dieses Jahr also hektisch ausklingen und hoffen wir auf ein endliches Ankommen und dass die Welt in 2017 nicht mehr ganz so bedrohlich ist…

Vielleicht werde ich mich im neuen Jahr noch rarer machen müssen – je nachdem wie es mit dem Internet so weitergeht… Mal sehn… Aber, ich bin nicht weg, ich vergesse euch nicht, ich bin im Schatten… und tauche irgendwann wieder auf. Jawohl!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s