Tagebuch

Hier werde ich versuchen, Euch auf dem Laufenden zu halten. Wahrscheinlich nicht sehr spannend, wahrscheinlich eher was für mich, aber ich glaub, es macht (mir) Spass. =)

sein Klavier sein (dürfen)

Ich habe über einen Vergleich nachgedacht. Es passt. Irgendwie. Doch schon… ich bin sein Klavier.

Er übt noch, weil Jemand (ich) ihm gesagt hat, er soll es mal probieren. Er findet heraus, wie er spielen kann, informiert sich, stellt fest, dass es ihm irgendwie liegt. Und wenn er mehr Zeit hat, dann will er sich auch mehr mit seinem Klavier und dem Spielen an sich beschäftigen. Ab und zu kommt er richtig aus sich heraus und spielt kurz etwas auf seinem Klavier, was sich schon sehr gut anfühlt anhört. (mehr …)

Liste möglicher Gefühle (ohne Passwort)

Ein immer wiederkehrender Streitpunkt – die Bezeichnung von Gefühlen. Wenn ich echt traurig und unglücklich bin, dann nehme ich es übel, als unzufrieden bezeichnet zu werden. Unzufrieden ist für mich kein so tiefgreifendes Gefühl wie Traurigkeit oder gar Unglücklichsein. Einfach um mal zu schauen, was das Internet dazu zu sagen hat bin ich sogar fündig geworden und habe eine ellenlange Liste von Gefühlen gefunden. Ich stelle sie hier einfach mal rein, schaut sie doch mal an. Macht ihr auch Unterscheidungen? Oder seid ihr so gelassen und ist es egal, wie man eure Gefühlsregungen bezeichnet?

Gefühlsliste (primäre, positive, negative, neutrale Gefühle; Phobien und Manien)

primäre Gefühle

  • Angst
  • Ekel
  • Freude
  • Liebe/sexuelle Anziehung
  • Trauer
  • Neugier
  • Überraschung
  • Verachtung
  • Wut

(mehr …)

Schlüssel-Inspiration^^

schluessel

Beim Anblick einer unserer Zimmerschlüssel musste ich daran denken, dass er mich ein einziges Mal im Schlafzimmer eingeschlossen hat als disziplinarische Massnahme. Wenn ich mich recht erinnere, dann hatte er mir befohlen, mich selbst zu befriedigen und ich durfte nicht vorher raus.

Warum ich gerade jetzt daran denken musste, weiss ich nicht, aber ich finde es trotzdem irgendwie geil. Schlüssel sind zum Abschliessen da – egal, ob Zimmertüren (aber nur, wenn es wirklich safe ist) oder Handschellen (die wir noch nicht haben) oder Ketten (auch nicht) etc.

Lil Squirts von Rearz – möchte ich unbedingt haben ♥ (ohne Passwort)

Diese Windeln habe ich bei Save Express gesehen und möchte unbedingt zwei zur Probe mitbestellen, wenn wir irgendwann mal wieder dort bestellen können. *träum* Sie sehen super niedlich aus und haben pro Seite nur 1 (!) Tape. Yeah! Wer neugierig ist, auf weiter tippen. 😉

(mehr …)